Fußball Bundesliga

kicker online: Fußball News

kicker online Fußball News. Alles wichtige aus der Welt des Fussballs. Vorwiegend aus der 1. und 2. Bundesliga.

Sport

LIVE! BVB rennt weiter an - Hält der Club durch?

Zum Abschluss des 22. Bundesliga-Spieltags heißt es in Nürnberg: Letzter gegen Erster. Der FCN trifft auf Spitzenreiter Borussia Dortmund - gleich 38 Punkte trennen die beiden Klubs voneinander. Und doch scheint es so, als habe der Club eine minimale Chance. Schließlich fehlt es dem BVB nicht nur an Kapitän Marco Reus, sondern auch an Ergebnissen (vier Pflichtspiele ohne Sieg) - und die Franken kommen mit neuem Trainergespann daher, wollen mit Boris Schommers und Marek Mintal überraschen.

LIVE! Pogba brilliert - Rüdiger bekommt Elfmeter nicht

Im FA-Cup-Achtelfinale kommt es heute zum Abschluss zu einem Kracher: Der FC Chelsea trifft auf Manchester United, das ein anderes Gesicht zeigen will als bei der ersten Niederlage unter Ole Gunnar Solskjaer gegen PSG.

Darmstadts Neuer soll "kein Feuerwehrmann" werden

Seit Montagmittag ist das erfolgreichste Kapitel, das je ein Trainer in 120 Jahren SV Darmstadt 98 geschrieben hat, Geschichte. Am Montagabend stellte sich Präsident Rüdiger Fritsch den Medien und zeigte sich am Abend der Entlassung Schusters "massiv dankbar", ordnete die Freistellung des Übungsleiters aber als logische Entscheidung ein.

Trainersuche: Darmstadt plant nicht mit Antwerpen

Am Montagmittag entließ der SV Darmstadt 98 Chef-Trainer Dirk Schuster sowie seine Co-Trainer Sascha Franz und Frank Steinmetz. Die Suche nach einem neuen Coach für den abstiegsbedrohten Zweitligisten hat mittlerweile Fahrt aufgenommen. Nach kicker-Informationen ist allerdings Marco Antwerpen kein Kandidat.

Die Preisträger bei den Laureus Awards 2019

Diese Stars wurden bei den Laureus Awards 2019 in Monaco ausgezeichnet...

Frankreichs Fußballer triumphieren vor Mercedes & Co.

Die französische Fußball-Nationalmannschaft hat bei den Laureus Awards 2019 die Auszeichnung als Mannschaft des Jahres erhalten. Vorjahres-Sieger Mercedes ging dagegen leer aus.

1860-Joker Owusu verdirbt Schmitts Aalen-Debüt

Am Montag bestritt Aalens Trainer Rico Schmitt seinen Einstand - und sah, wie der VfR bei 1860 München eine Führung durch späte Gegentore gänzlich aus der Hand gab. Nach drei Dreiern in Serie unterlag Würzburg am Sonntag Rostock. Zwickau schlug Kellerkind Jena und setzt sich von unten ab. Während Primus Osnabrück am Samstag beim Derby in Münster 0:0 spielte, konnten die Verfolger die Gunst der Stunde nicht nutzen: Karlsruhe verlor gegen Lautern, Halle kam gegen Lotte nicht über eine Nullnummer hinaus. Gewinner des Wochenendes ist Wehen, das in Haching gewann.

Liverpool bangt um Roberto Firmino

Neue Sorgen für Jürgen Klopp: Muss der FC Liverpool gegen den FC Bayern kurzfristig auf Angreifer Roberto Firmino verzichten?

LIVE!-Bilder: BVB beim Club - Erster beim Letzten

Am 22. Spieltag geht das Titelrennen in die nächste Runde. Im Abstiegskampf wird sich zeigen, wie die personellen Veränderungen in Nürnberg und Stuttgart Früchte tragen. Die Impressionen zum Spieltag ...

Kovacs Lehren aus Pleiten mit drei Gegentoren

Am Dienstagabend (21 Uhr, LIVE! bei kicker.de) tritt der FC Bayern beim FC Liverpool an. Vor der Partie warnte Trainer Niko Kovac vor allem vor dem Spielstil der Reds. Dieser ähnelt schließlich der Herangehensweise zweier Bundesliga-Kontrahenten - gegen die seine Mannschaft jeweils drei Gegentore kassierte.

LIVE! Königsklasse im Blick: Nähert sich die Roma an?

Eine klare Sache? Nicht unbedingt. Die Roma, die zum Abschluss des 24. Serie-A-Spieltags am Montagabend (20.30 Uhr) auf Abstiegskandidat Bologna trifft und 20 Punkte mehr als der Kontrahent auf der Habenseite hat, hat in dieser Spielzeit schon einige vermeintlich klare Spiele in den Sand gesetzt. Doch aktuell scheinen sich die Giallorossi etwas gefangen zu haben (nur eine Niederlage aus neun Pflichtspielen) - und können sich mit einem Dreier wieder Rang vier und damit der CL annähern.

Aranguiz wartet ab - Nani wechselt in die MLS

Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Alexander Zorniger, Oscar Wendt, Charles Aranguiz und Nani.

Nach dem 0:20 - Pro Piacenza wird ausgeschlossen!

Weil sich seine Profi-Spieler seit Wochen im Streik befunden hatten, trat der italienische Drittligist Pro Piacenza zu seinem Punktspiel beim AC Cuneo am Sonntag mit nur sieben Teenies an - und kassierte eine Rekord-Niederlage. Das Verlegenheits-Team der Norditaliener, bestehend aus Spielern zwischen 16 und 19 Jahren, verlor 0:20 (0:16) - und spürt nun die härteste Sanktion des zuständigen Verbands.

Hütter glaubt an keinen Wunderheiler

Eintracht Frankfurt muss im Rückspiel gegen Schachtar Donezk voraussichtlich nicht nur auf Sebastian Rode (Wadenverletzung), sondern auch auf Gelson Fernandes (Oberschenkelverletzung) verzichten. Das stellt Trainer Adi Hütter vor ein Problem im zentralen Mittelfeld.

Hütter glaubt an keinen Wunderheiler

Eintracht Frankfurt muss im Rückspiel gegen Schachtar Donezk voraussichtlich nicht nur auf Sebastian Rode (Wadenverletzung), sondern auch auf Gelson Fernandes (Oberschenkelverletzung) verzichten. Das stellt Trainer Adi Hütter vor ein Problem im zentralen Mittelfeld.

Del Piero: "Das Gehirn dieser Mannschaft ist nicht Ronaldo"

Alessandro del Piero hat mit Juventus die Champions League gewonnen und fast 300 Tore für die Turiner Dame erzielt. Am Rande der Laureus World Sports Awards in Monaco sprach der Weltmeister von 2006 unter anderem über Cristiano Ronaldo und das Gehirn der Alten Dame.

Schwarz fordert: "Mehr Power im letzten Drittel"

Der 1. FSV Mainz 05 scheiterte beim 0:3 in Wolfsburg an seinen ungenauen Flanken. "Wir müssen geradliniger werden", fordert Trainer Sandro Schwarz.

Klopp bereit für Bayern - "Unsere Fans können uns auf 140 Prozent pushen"

Jürgen Klopp und der FC Liverpool gegen den FC Bayern München. Für den ehemaligen BVB-Trainer ein besonderes Achtelfinal-Duell in der Champions League. Die Atmosphäre an der Anfield Road als großer Pluspunkt.

"Enttäuscht": Ballas fehlt Dresden erneut

Bislang ist es eine Saison zum Vergessen für Florian Ballas. Der Abwehrspieler von Dynamo Dresden ist erneut verletzt und wird dem Zweitligisten bis auf Weiteres fehlen, wie der Verein am Montag mitteilte.

Wolfs Zwiespalt: "Punkt gewonnen? Zwei verschenkt?"

HSV-Coach Hannes Wolf war auch einen Tag nach dem packenden 2:2 gegen den 1. FC Heidenheim noch etwas zwiegespalten, inwieweit er dieses Remis beim Verfolger aus Schwaben einzuordnen habe. "Punkt gewonnen oder zwei verschenkt", war die Frage, die sich der 37-Jährige stellte - und letztlich mittels einer schlüssigen Argumentationskette für sich selbst beantwortete.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 653.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren