Fußball Bundesliga

kicker online: Fußball News

kicker online Fußball News. Alles wichtige aus der Welt des Fussballs. Vorwiegend aus der 1. und 2. Bundesliga.

Sport

Rummenigges Angebot: "Jerome kriegt auch einen Espresso"

In einem Interview hat Jerome Boateng mangelnde Rückendeckung von den Bayern-Bossen beklagt - Karl-Heinz Rummenigge reagiert gelassen. Er lädt den "bunten Vogel" ein, sieht aber keine Versäumnisse.

Kimmich über Sanches: "Sowas habe ich noch nie erlebt"

Am Ende dieses Mittwochabends im Lissaboner Estadio da Luz war ein Akteur in aller Munde: Renato Sanches, längst als Fehlgriff abgestempelt, beim 2:0 des FC Bayern bei Benfica aber einer der auffälligsten Spieler. Nach der Partie sprach Trainer Niko Kovac dem Mittelfeldmann ein Sonderlob aus - und Joshua Kimmich stimmte eine Hymne auf seinen Mitspieler an.

Nagelsmann und die defensivere Grundordnung

Viel fehlte nicht zum Traumstart. Die TSG Hoffenheim verdiente sich beim 2:2 bei Schachtar Donezk in Charkiw ihren ersten Auswärtspunkt im ersten Champions-League-Spiel redlich. Coach Julian Nagelsmann zeigte sich daher insgesamt durchaus zufrieden - auch wenn ihn ein paar Dinge störten.

Bilder: Rot für CR7 - Real zaubert

Der 1. Spieltag der Champions League stand Mitte September an - und besonders aus Hoffenheimer Sicht war er mit einer tollen Geschichte versehen. Denn: Erstmals in der TSG-Vereinsgeschichte betrat der Bundesligist die größte Bühne Europas (in Donezk). Außerdem absolvierte auch der FC Bayern bei Benfica Lissabon seinen ersten Auftritt 2018/19. Und: Titelverteidiger Real Madrid traf auf die Roma, Valencia erwartete Juventus Turin um Superstar Cristiano Ronaldo. Die Bilder zu den Spielen...

Renato Sanches' großer Abend - Drama um Ronaldo

Sogar die Benfica-Fans klatschten: Auch dank Renato Sanches hat der FC Bayern in Lissabon seine Auftaktsieg-Serie in der Champions League ausgebaut. Hoffenheim verdiente sich ein spektakuläres 2:2 bei Donezk und trifft jetzt auf Manchester City, das Lyon überraschend unterlag. Juventus gewann in Valencia - obwohl Referee Brych Cristiano Ronaldo früh Rot zeigte.

LIVE! Benfica-Fans klatschen: Sanches macht das 2:0!

Der FC Bayern ist beim Champions-League-Auftakt in Lissabon auf Kurs, führt zur Pause. In den Parallelspielen geht es hoch her: Manchester City ist zuhause in Not - und Cristiano Ronaldo sah erstmals in der Königsklasse Rot!

Hoffmann ist jetzt der richtige Boss beim HSV

Im Sommer wurde er als amtierender Vereinspräsident des e.V. vom Aufsichtsrat kommissarisch zum Vorstandsvorsitzenden gewählt, seit Mittwochabend ist Bernd Hoffmann wieder der richtige Boss beim Hamburger SV. Das Kontrollgremium bestellte den 55-Jährigen bis 2021. Sein Amt als Präsident legt er mit sofortiger Wirkung nieder.

Hoffenheims Debüt endet mit 2:2-Spektakel

Die TSG Hoffenheim hat sich beim Champions-League-Debüt ein spektakuläres 2:2 bei Schachtar Donezk verdient. Parallel überzeugte Ajax Amsterdam zum Auftakt in der Bayern-Gruppe.

Rangnick weicht in der Haidara-Frage erneut aus

Auch 24 Stunden vor dem Aufeinandertreffen gegen RB Salzburg hat Ralf Rangnick in der Frage, ob das Salzburger Mittelfeld-Juwel Amadou Haidara (20) im Winter nach Leipzig wechseln werde, ausweichend reagiert.

"Wir hätten ja auch 10.000 Fans mitgebracht"

Wie geht Eintracht Frankfurt das "Geisterspiel" bei Olympique Marseille an? Trainer Adi Hütter fordert "eine gewisse Höhe" - und hat einen Vorteil der leeren Ränge ausgemacht. Kevin Trapp glänzte auf der Pressekonferenz auch als Dolmetscher.

Leipzig ohne Klostermann, Werner und Saracchi

RB Leipzig muss ohne Nationalstürmer Timo Werner und die beiden Außenverteidiger Lukas Klostermann und Marcelo Saracchi den brisanten Auftakt in der Europa League gegen den FC Salzburg bestreiten. Auch ohne das Trio erwartet Ralf Rangnick "das interessanteste und spannendste Spiel dieser Europa-League-Runde".

Herrlich: "Bei Lars sieht es sehr gut aus"

Eigentlich ist Bayer 04 auf der Doppelsechs qualitativ und quantitativ sehr gut aufgestellt. Doch derzeit herrscht aufgrund der Verletzungen von Charles Aranguiz (Patellasehnenprobleme) und Julian Baumgartlinger (Innenbandriss im Knie) ein Engpass im defensiven Mittelfeld. Da trifft es sich gut, dass sich Kapitän Lars Bender nach einer Wadenprellung vor dem Europa-League-Spiel am Donnerstag bei Ludogoretz Rasgrad zurückmeldet.

Hofmann: "Wann kommt die WM mit 256 Mannschaften?"

Deutliche Worte charmant verpackt. Klaus Hofmann, der Präsident des FC Augsburg, moderierte die Mitgliederversammlung am Dienstagabend. In einer rund 30-minütigen Rede bezog er selbst Stellung zu mehreren Themen, die ihm auf dem Herzen liegen. Der FCA-Boss kritisierte FIFA- und UEFA-Funktionäre, sprach sich verstärkt für die 50+1-Regel aus und bemängelte die jüngste Schiedsrichter-Leistung.

Harnik: "Nicht in Schönheit sterben"

Eine Torbeteiligung gelang Martin Harnik in seinen bisherigen beiden Auftritten für Werder noch nicht. Absolut treffend jedoch die Analyse dessen, was die Grün-Weißen im Vergleich zum jüngsten 1:1 gegen Nürnberg künftig ändern sollten.

Fortuna muss 20.000 Euro zahlen

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Fortuna Düsseldorf mit einer Geldstrafe belegt.

Anfang kritisiert: "Wir wollen kein Spektakel"

Seit dem ersten Spieltag (2:0 in Bochum) hat der 1. FC Köln nicht mehr zu null gespielt. Aus diesem Grund rückte Trainer Markus Anfang das Defensivverhalten vor dem Auswärtsspiel in Sandhausen am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in den Vordergrund.

"Nicht einfach": Meppen hinkt hinterher

Acht Punkte nach sieben Spieltagen, ausgeglichenes Torverhältnis, Mittelfeldplatz - 2017/18 war für den damaligen Neuling Meppen die Situation nach dem 7. Spieltag etwas entspannter. Im zweiten Jahr läuft es für den SVM in der 3. Liga noch nicht wirklich rund, als Schlusslicht geht es in die 8. Runde - ohne Thilo Leugers.

Walpurgis: "Selten ein Spiel so unverdient verloren"

Im Nachholspiel des vierten Spieltags stand Dynamo Dresden trotz einer überzeugenden Leistung am Ende mit leeren Händen da. Ein Traumtor von Hamburgs Hee-Chan Hwang sorgte für die 0:1-Niederlage. Maik Walpurgis musste nicht lange nach Gründen für die Pleite suchen.

Zimmermann kritisiert: "VfB hat Mentalität gehen lassen"

Matthias Zimmermann ist einer von insgesamt vier Spielern im Kader von Fortuna Düsseldorf, der bis vor kurzem noch in Stuttgart unter Vertrag stand. Nun kehrt er an seine alte Wirkungsstätte zurück und würde sich vor allem über das Gesicht von Michael Reschke bei einer Heimniederlage der Schwaben freuen. Dem VfB-Sportvorstand wirft er eine falsche Transferpolitik vor.

Fehlstart für FCB-Nachwuchs - TSG siegreich

Der Nachwuchs des FC Bayern hat einen Fehlstart in die Youth League hingelegt. Die Münchner, vergangene Saison in der Gruppenphase ohne Niederlage, gingen bei Benfica Lissabon leer aus. Anders sieht es bei der TSG Hoffenheim aus. Der Youth-League-Neuling fuhr zum Auftakt bei Schachtar Donezk drei Zähler ein.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 331.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren