Spiegel Online

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen - Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Erstes Halbjahr 2018: Deutsche Flugsicherung registrierte 113 Laserattacken auf Piloten

Immer wieder werden Piloten beim Starten oder Landen mit Laserpointern geblendet. 2018 ging die Zahl der Attacken im ersten Halbjahr etwas zurück. Experten zufolge auch, weil die Delikte strikter geahndet werden.

Fährunglück in Tansania: Zahl der Opfer steigt auf 196 - Kapitän festgenommen

Helfer bergen immer mehr Leichen aus dem Victoriasee, ein Überlebender wurde geborgen. Der Kapitän der Fähre festgenommen, er soll sich zum Zeitpunkt des Unglücks nicht an Bord befunden haben.

Wetter: Am Sonntag wird es stürmisch

Der Herbst kommt mit Schwung. Am Sonntag rechnet der Deutsche Wetterdienst mit Sturmböen von bis zu 110 Kilometer pro Stunde. Auch Gewitter sind möglich. Auf über 1500 Metern fällt voraussichtlich Schnee.

US-Kongress: Sechs Geschwister warnen - wählt nicht unseren Bruder!

Auf seine Familie kann der Republikaner Paul Gosar im Wahlkampf nicht hoffen: Sechs seiner Geschwister werben für seinen demokratischen Herausforderer - und attackieren den eigenen Bruder scharf.

Bayern: Asyl-Aufnahmeeinrichtung wegen Großbrand evakuiert

In einer Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Bamberg ist ein Feuer ausgebrochen. Etwa 500 Menschen mussten evakuiert werden. Die Brandursache ist noch unklar.

Landwirtschaft in den Alpen: Wie die Milchkuh zu dick für die Berge wurde

Modernes Milchvieh ist für Almbauern ungeeignet. Nun sollen alte, fast verschwundene Rinderrassen die Alpen zurückerobern.

Fair-Food-Initiative: Schweizer stimmen über gute Lebensmittel ab

Die Schweizer entscheiden über die Fair-Food-Initiative, nach der Standards für nachhaltige, ökologische und fair produzierte Lebensmittel in die Verfassung des Landes geschrieben werden sollen. Was steckt hinter dem Vorschlag?

Autogramm Suzuki Jimny: Ein ganzes Kerlchen

Der Suzuki Jimny sieht nach Spielzeugauto aus, doch das täuscht. Denn im Unterschied zu vielen anderen SUV ist der Knirps tatsächlich fit fürs Gelände.

Madeleine Henfling: Thüringer Abgeordnete darf vorerst mit Kind zu den Plenarsitzungen

Die thüringische Abgeordnete Madeleine Henfling war aus dem Plenarsaal des thüringischen Landtags verwiesen worden, weil sie ihren Säugling dabeihatte. Jetzt darf sie fürs Erste doch mit Kind zur Arbeit kommen.

Iran: 24 Menschen sterben bei Anschlag auf Militärparade

Bei einem Anschlag auf eine Militärparade in Iran sind 24 Menschen getötet worden, mehr als 50 wurden verletzt. Die Terrormiliz "Islamischer Staat" reklamiert die Tat für sich, lieferte aber keine Belege.

Einsatz von Pyrotechnik: Polizei ermittelt nach rechtsextremem Aufmarsch in Dortmund

Bei einem Nazi-Aufmarsch am Freitagabend in Dortmund riefen die Rechtsextremen ungehindert antisemitische Parolen. Die Polizei hat mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet - allerdings wegen des Einsatzes von Pyrotechnik.

Fall Maaßen: Baden-Württembergs SPD verlangt Seehofers Rausschmiss

Ist das die Lösung im Maaßen-Streit? Erst forderte die Bayern-SPD die Entlassung von Horst Seehofer, nun die Schwaben. Auch die NRW-SPD kritisiert nach SPIEGEL-Informationen "rechtspopulistische Eskapaden des Bundesinnenministers".

Nach Trumps Einreisebann: Google-Mitarbeiter wollten Suchergebnisse manipulieren

Nach dem US-Einreisebann diskutierten Google-Mitarbeiter laut einem Bericht, die Macht der Suchmaschine zu nutzen. Das Ziel: Aktivisten unterstützen und Spenden steigern. Donald Trump dürfte die Enthüllung freuen.

Mesut Özil zu Boatengs Rückhalt: "Danke Bro für deine Worte"

Erstmals seit seinem Rücktritt hat sich Mesut Özil öffentlich zu Wort gemeldet. Er dankte Jérôme Boateng, der mit klaren Worten die Nationalmannschaftskollegen für ihr Schweigen kritisierte.

"Hayabusa 2": Raumsonde setzt zwei Roboter auf Asteroiden ab

Bis auf 55 Meter hat sich die japanische Raumsonde "Hayabusa 2" einem Asteroiden genähert und dabei zwei Landeroboter abgeworfen. Sie sollen unter anderem die Temperatur auf dem Gesteinsbrocken messen.

Ouibus aus Frankreich: Flixbus-Konkurrent testet Fahrten nach Deutschland

Flixbus, der Marktführer auf dem deutschen Fernbusmarkt, bekommt Konkurrenz aus Frankreich - wenn auch erst mal nur ein bisschen. Der Anbieter Ouibus bietet eine grenzüberschreitende Linie nach Karlsruhe an.

Angst vor den Taliban: Ex-Bundeswehr-Helfer wollen nach Deutschland

Dutzende Afghanen haben nach SPIEGEL-Informationen die Zufahrt zum größten Bundeswehrlager in Afghanistan blockiert, darunter ehemalige Angestellte der deutschen Truppe. Sie fürchten um ihre Leben.

Bundeswehrgelände: Von der Leyen reist nach Entschuldigung zum Moorbrand

Der Katastrophenfall wurde ausgerufen, Evakuierungen könnten stattfinden - nun reist Verteidigungsministerin von der Leyen zum Moorbrand im Emsland. Sie verspricht Aufklärung, ob die Munitionstests "nötig und verantwortbar" waren.

Missbrauch in katholischer Kirche: Barley kritisiert "Verschweigen und Vertuschen"

In Fulda stellen die deutschen Bischöfe kommende Woche ihren großen Missbrauchsbericht vor. Justizministerin Barley fordert im SPIEGEL eine umfassende Zusammenarbeit mit staatlichen Ermittlern.

Kriminalität: Kinder und Jugendliche oft Opfer rechter Gewalt

Mehr als 170 Minderjährige wurden nach SPIEGEL-Informationen im vergangenen Jahr Opfer rechtsextremer Gewalt. "Erschütternd und alarmierend" nennt die grüne Bundestagsabgeordnete Lazar die Zahlen.

Maßnahme gegen Stau: BMW rät Mitarbeitern zum Umstieg aufs Fahrrad

Bisher fuhren die meisten Führungskräfte bei BMW mit dickem Dienstwagen zur Arbeit. Als Mittel gegen das Münchner Verkehrschaos bietet der Autohersteller seinen Mitarbeitern nun eine Alternative an: E-Bikes.

Sachsen: Angriff auf Linken-Büro am Rande von Pro-Chemnitz-Demo

Rund 800 Polizisten samt Bundespolizei konnten es nicht verhindern: Bei einer Demonstration in Chemnitz ist es erneut zu Ausschreitungen gekommen. Auch in Dortmund marschierten Nazis auf und riefen "Wer Deutschland liebt, ist Antisemit".

Vorwurf der versuchten Vergewaltigung: Trump verharmlost Anschuldigungen gegen Kavanaugh

Der US-Präsident hat seinen Kandidaten für den Supreme Court in Schutz genommen. Die Vorwürfe der versuchten Vergewaltigung stammen von "radikalen" linken Anwälten und Politikern, twitterte Trump.

Remis gegen Bundesliga-Aufsteiger: Zieler rettet Stuttgart einen Punkt gegen Düsseldorf

Heimspiel, Aufsteiger zu Gast, guter Zeitpunkt für den ersten Saisonsieg? Für den VfB nicht gut genug. Auch gegen Düsseldorf reichte es nur für ein Remis. Immerhin: Mann des Abends war ein Stuttgarter.

Maaßen-Beförderung: SPD-Spitze lobt Nahles für Forderung nach Neuverhandlung

Der Fall Maaßen hat die SPD gespalten. Nun soll die Entscheidung neu verhandelt werden. Führende SPD-Politiker zeigen sich erleichtert über den Vorstoß von Parteichefin Nahles - sie verdiene "großen Respekt".

Nach Nahles-Vorstoß: Merkel will Lösung im Fall Maaßen noch am Wochenende

Mit einer knappen Erklärung hat sich Kanzlerin Merkel selbst zu den möglichen Nachverhandlungen in der Causa Maaßen geäußert. Diese seien "richtig und notwendig". Eine Lösung soll schnell her.

Moorbrand bei Meppen: Verdacht auf Brandstiftung  - Ermittler durchsuchen Bundeswehrgelände

Hat die Bundeswehr gegen Brandschutzvorschriften verstoßen? Polizei und Staatsanwaltschaft haben im Emsland Datenträger und Protokolle sichergestellt.

WHO-Bericht: Alkoholkonsum sinkt europaweit - nicht so in Deutschland

Gut sechs Liter reinen Alkohol trinken Menschen im Schnitt pro Jahr - weltweit gerechnet, das ergibt ein neuer WHO-Bericht. In Deutschland ist die Zahl sehr viel höher.

Schwere Vorwürfe gegen Papst Franziskus: "Ich habe ihm von Anfang an kein Wort geglaubt"

Papst Franziskus versprach bei Amtsantritt einen erneuerten, weltoffenen Katholizismus. Fünfeinhalb Jahre und viele Missbrauchsfälle später ist die Weltkirche in ihrer größten Krise.

Die letzte Überlebende der "Weißen Rose": "Wir sterben aus, und gleichzeitig kommt wieder alles hoch"

Heute vor 100 Jahren wurde Hans Scholl geboren. Als junge Frau verliebte sich Traute Lafrenz in ihn und verteilte mit ihm Flugblätter gegen Hitler. Jetzt ist sie 99 Jahre alt. Ein Gespräch über ihr Leben und Gefahren, die niemals sterben.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 267.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren