Fußball Bundesliga

kicker online: Fußball News

kicker online Fußball News. Alles wichtige aus der Welt des Fussballs. Vorwiegend aus der 1. und 2. Bundesliga.

Sport

Kein "Weiter so": kicker-Reporter Sebastian Wolff zum Hoffmann-Aus

Bernd Hoffmann ist mit sofortiger Wirkung als Vorstandsvorsitzender des Hamburger SV freigestellt worden. kicker-Reporter Sebastian Wolff war vor Ort. Ein "Weiter so" hätte es aus seiner Sicht nicht geben können.

Hoffmanns Aus als logische Folge

Um 16.08 Uhr war die zweite Ära von Bernd Hoffmann beim Hamburger SV beendet. Ziemlich genau neun Jahre nach seiner ersten Abberufung, am 6. März 2011, ereilte den 57-Jährigen am Samstag das Aus.

HSV-Boss Hoffmann freigestellt - Jansen neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Bernd Hoffmann ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Vorstandsvorsitzender beim Hamburger SV freigestellt. Das ist das Ergebnis einer Sitzung des Aufsichtsrats am Samstag.

Kiels Thesker: Positiver Test kam "überraschend"

Vor zwei Wochen war er positiv auf das Coronavirus getestet worden, nun hat sich Kiels Abwehrspieler Stefan Thesker in einem Interview mit den Kieler Nachrichten erstmals öffentlich geäußert. Demnach sei er von dem positiven Befund überrascht worden.

Anfang erinnert an Löw - und spricht über Arbeit "ohne ein wirkliches Ziel"

Aus der Quarantäne ins Stadion? So einfach geht es für die Profis nicht. Weil die Bestimmungen es derzeit nicht zulassen und weil ein bisschen mehr Vorbereitung dazugehört. Mit dem kicker spricht der Ex-Profi und frühere Kieler und Kölner Markus Anfang (45) aus der Sicht eines Trainers über Wege und Perspektiven des Fußballs. Und er erzählt von einem Erlebnis aus seiner Karriere, das ihn und seine Kollegen einst ähnlich zusammenschweißte wie die jetzige Situation.

Einigung in Bielefeld spart eine Million Euro

Nun also auch Arminia Bielefeld. Wie die Ostwestfalen mitteilten, wurden Maßnahmen zur Bewältigung der finanziellen Folgen der Corona-Krise beschlossen. Knapp eine Million Euro werden eingespart.

Würzburg: Auch Lizenzspielerbereich geht in Kurzarbeit

Zwei Tage nach den Mitarbeitern des Stammvereins geht bei den Würzburger Kickers nun auch der komplette Lizenzspielerbereich aufgrund der Maßnahmen durch die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Kurzarbeit. Das gab der unterfränkische Drittligist am Freitagabend bekannt.

Dotchev: "Wie lange ich mir das noch gebe, weiß ich nicht"

"Jahrhunderttrainer", vor dem Aufstieg gefeuert: Pavel Dotchev hat viel erlebt. Schafft er mit Drittliga-Aufsteiger Viktoria Köln eine Bestmarke?

Hengen: "Hier geht es nicht um Titel. Hier geht's um viel mehr"

Im Interview spricht Aachens neuer Manager Thomas Hengen über die Gefahr durch die Krise und seine Ziele mit der Alemannia.

Jeddeloh: Oliver Reck verlängert um ein Jahr

Oliver Reck hat seinen Vertrag als Trainer des Regionalligisten SSV Jeddeloh II um ein Jahr verlängert. Das Arbeitspapier des früheren Torhüters war ursprünglich nur bis Saisonende datiert.

DFB-Team schickt Solidaritätsgrüße nach Spanien

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihren spanischen Kollegen eine Solidaritäts-Botschaft über Twitter übermittelt. Zum Zeitpunkt des eigentlich vorgesehenen Anpfiffs am Donnerstagabend schrieb das DFB-Team eine kurze Nachricht in deutscher und spanischer Sprache.

Neuordnung der Regionalligen? Sobotzik: "Alles ist auf dem Prüfstand"

Die Offenbacher Kickers sind einer größten Zuschauermagnete von derzeit 89 Regionalligisten in Deutschland. Daher trifft die Corona-Krise den Tabellenachten der Südwest-Staffel besonders hart. Aber: Beim Interview mit dem kicker äußert OFC-Geschäftsführer Thomas Sobotzik nicht nur Sorgen, sondern auch Hoffnungen - und er wirft die Frage nach einer Neuordnung der Regionalligen auf.

Die besten Feldspieler der 18 Zweitliga-Klubs

Wer waren die notenbesten Feldspieler aller 18 Zweitliga-Klubs bis zur Zwangspause? Der kicker liefert die Übersicht in Bildern...

Die Hoffnung hat wieder ein Gesicht: Lauterns langer Weg zurück

Auch im zweiten Jahr 3. Liga steckt der 1. FC Kaiserslautern in großer Not. Doch Soeren Oliver Voigt und Markus Merk machen Hoffnung auf die Wende. Ein Hintergrundbericht aus der Pfalz.

Welzmüller: "Das typische Offensiv-Feuerwerk gelingt im Moment nicht mehr"

Vor der Saison-Unterbrechung wegen des Coronavirus gewann die SpVgg Unterhaching nur eines der letzten fünf Spiele, ist aber dennoch weiter Dritter. Kapitän Josef Welzmüller feierte nach langer Abwesenheit in Chemnitz sein Comeback - was hat sich verändert in Haching während seiner Abstinenz?

Ultras sagen "Danke": Fans solidarisieren sich mit Coronavirus-Bekämpfern

Die Corona-Krise sorgt für eine schwere Zeit - und vor allem für das Gesundheitswesen für schier endlose Arbeit. Das haben auch die Ultragruppierungen vieler deutscher Vereine erkannt. Sie verlagern deswegen in der fußballlosen Zeit ihre Bühne vom Stadion vor die Krankenhäuser - und danken mit Spruchbändern. Der kicker präsentiert eine Auswahl.

Geballte Power: Matthias Steinborn ist der Erfolgsgarant von Lok Leipzig

Wenn es um die besten Spieler der Regionalliga geht, dann darf der Name Matthias Steinborn nicht fehlen. Die Treffsicherheit lernte er in der Hauptstadt beim BFC Dynamo. Mittlerweile sind seine Tore der Grund dafür, dass Lok Leipzig vom Aufstieg in die 3. Liga träumen darf.

62.000 Tickets: Lok Leipzig bricht virtuellen Zuschauerrekord

Regionalligist Lok Leipzig hat mit seiner Spendenaktion "Leute, macht die Bude voll" den virtuellen Zuschauerrekord im Bruno-Plache-Stadion geknackt.

Hände weg von der Laterne: Gedanken zur Fußballpause

Die Corona-Krise hat den Fußball schon jetzt verändert. Kehrt er gar geläutert zurück? Gedanken nach zehn Tagen Spielunterbrechung.

Löw auf unorthodoxer PK: "Wir wären jetzt bereit gewesen"

Die EM-Verschiebung ist für die DFB-Macher "kein großes Problem". Wird sie vielleicht sogar zum Vorteil für Joachim Löw?

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1970.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren