Spiegel Online

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen - Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Katastrophe von Genua: Brücke soll bis 2019 neu gebaut werden

Noch immer liegen unter den Trümmern der Morandi-Brücke in Genua bis zu 20 Vermisste - die Regierung verkündet derweil schon den Plan für den Wiederaufbau.

Neues Wettrüsten: Pentagon warnt vor Chinas Langstreckenbombern

China soll zuletzt mehr als 190 Milliarden Dollar für sein Militär ausgegeben haben. Das geht aus einem Pentagon-Bericht hervor. Demnach könnten Piloten auch Angriffe auf US-Ziele trainieren.

Neues Tape veröffentlicht: Omarosa Manigault Newman erhebt Schweigegeld-Vorwurf gegen Trump

Nach ihrem Rauswurf habe man sie mit einem lukrativen Jobangebot zum Schweigen bringen wollen. Das behauptet Trumps Ex-Mitarbeiterin Omarosa Manigault Newman und legt nun eine Aufnahme als Beweis vor.

A19 bei Rostock: Fernbus verunglückt - viele Verletzte

In der Nähe von Rostock ist ein Reisebus von der Autobahn abgekommen und in einen Graben gekippt. Die Polizei geht von mehr als 15 Verletzten aus.

Missbrauchsbeauftragter: "Es sind nicht nur Einzelfälle oder Einzeltäter"

In den USA sollen sich Hunderte Priester an Minderjährigen vergangen haben. Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung kritisiert nun auch die katholische Kirche in Deutschland.

Deutschland: Fünf rechtswidrige Abschiebungen seit Jahresbeginn

Die Grünen sprechen von einem "Armutszeugnis für den Rechtsstaat": Bis Anfang August haben deutsche Behörden bereits fünf Menschen rechtswidrig in ihre Heimatländer abgeschoben. Im gesamten Vorjahr waren es nur zwei.

Pentagon-Erklärung: Trump muss auf seine Militärparade warten

Das Pentagon plant auf Anweisung des US-Präsidenten eine große Militärparade in Washington. Ursprünglich hätte es schon im November so weit sein sollen - nun wurde der Termin verschoben.

Bombendrohung: Deutscher Passagierflieger muss auf Kreta zwischenlanden

273 Passagiere waren am Donnerstag auf dem Weg von Ägypten nach Düsseldorf - nun müssen sie die Nacht auf Kreta verbringen: Wegen einer Bombendrohung landete ihr Flugzeug außerplanmäßig auf der Insel.

Amerikanisch-türkisches Verhältnis: "Diesen Konflikt werden Trump und Erdogan nicht allein lösen können"

Seit fast zwei Jahren wird der amerikanische Pastor Andrew Brunson in der Türkei festgehalten. Der Fall hat eine schwere Krise zwischen den USA und der Türkei verursacht. Eine Videoanalyse von Maximilian Popp.

Streit über Pastor: USA drohen Türkei mit weiteren Sanktionen

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump verschärft den Druck auf die Türkei: Sollte der evangelikale Pastor Brunson nicht schnell freikommen, werde man weitere Strafmaßnahmen umsetzen, sagt der Finanzminister.

CSU-Innenminister: Seehofer legt Eckpunkte zu Einwanderungsgesetz vor

Qualifikation, Alter, Sprachkenntnisse: Das Bundesinnenministerium hat ein Papier vorgelegt, das die Eckpunkte der künftigen Einwanderungspolitik skizziert.

Der Tag kompakt: Die drohende Rückkehr

Der Streit über den mutmaßlichen Gefährder Sami A. ++ Der Tod der Königin des Soul ++ Die Suche nach Überlebenden in Genua ++ Die Nacktfotos von Lena Dunham ++ Harald Schmidts Videokolumne ++ Hier ist Ihr Update für den Abend.

Iran-Sanktionen und Lieferausfälle: Benzinpreise auf Dreijahreshoch

Die Verbraucherpreise für Benzin haben den höchsten Stand seit 2015 erreicht. Sanktionen gegen Iran und Lieferausfälle in Venezuela verknappen das weltweite Ölangebot.

Aretha Franklin: Pastorentochter, Diva, Queen of Soul

Vom Kirchenchor bis zur Ehrung durch den US-Präsidenten: Sehen Sie hier die wichtigsten Bilder und Stationen in Aretha Franklins Leben.

Finanzminister Scholz: "Interesse an einer wirtschaftlich stabilen Türkei"

Finanzminister Olaf Scholz hat mit seinem türkischen Kollegen Berat Albayrak, Erdogans Schwiegersohn, telefoniert. Dabei betonte er die Bedeutung der türkischen Wirtschaft für die Bundesrepublik.

August Borsig: König der Lokomotiven

Mit der Eisenbahn nahm die Industrialisierung Tempo auf. In Preußen trug der gelernte Zimmermann August Borsig zum Boom des neuen Transportmittels bei.

Zum Tod der US-Sängerin: Als Aretha Franklin in unser Wohnzimmer kam

Das Mittagessen war vorbei, wir waren im Aufbruch zum Spaziergang, da stand Onkel Harry beseelt mit Aretha Franklin in der Tür - und die Welt wurde eine andere. Eine persönliche Erinnerung.

Fall Sami A.: Gefährliche Rückkehr

Der islamistische Gefährder Sami A. muss zurück nach Deutschland - so hat es ein Gericht beschlossen. Nur wie? Die deutsche Politik steht vor einem Problem, der zuständige Minister kämpft um sein Amt.

Nachruf auf Aretha Franklin: Danke für den Soul

Sie machte aus Gospel Popmusik, sie war die erste Soul Sister der Frauenbewegung, sie prägte Generationen von Musikerinnen: Wenn auf jemanden die Bezeichnung "Queen of Soul" zutrifft, dann auf Aretha Franklin.

Klagen gegen Monsanto: Bayer-Aktie auf Fünfjahrestief

Die Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto macht Bayer weiter zu schaffen: Nach einer dreistelligen Millionenstrafe muss der Chemiekonzern nun mit neuen Klagen rechnen. Die Aktie fiel um gut sechs Prozent.

Queen of Soul: Aretha Franklin ist tot

Sie wurde vom "Rolling Stone" zur größten Sängerin aller Zeiten gekürt. Ihre Karriere dauerte mehr als 60 Jahre, mit Hits wie "Respect", "Think" oder "Natural Woman" erlangte sie Weltruhm. Jetzt ist Aretha Franklin gestorben.

Bahnwerbung in Österreich: FPÖ-Mann entschuldigt sich für Facebook-Entgleisung

Die österreichische Bahn wirbt mit einem schwulen Paar mit einem Kind im Arm, einer der Männer ist dunkelhäutig. Auf Facebook wird rassistisch und homophob gegen das Plakat gehetzt - auch ein FPÖ-Politiker mischt mit.

Street-Art-Schau: Banksy distanziert sich von Ausstellung in Moskau

"Was zur Hölle": Weil eine Moskauer Ausstellung seine Werke zeigt und dafür Eintritt verlangt, ist Street-Art-Künstler Banksy sauer. Es ist nicht das erste Mal.

Unbemerkter Fremdkörper: Frau hatte Kontaktlinse 28 Jahre im Auge

Der Horror vieler Kontaktlinsenträger hat eine 42-Jährige aus Großbritannien komplett kalt gelassen. Schließlich wusste sie 28 Jahre lang nicht, dass eine Linse in ihrem Auge verschwunden war.

Prozess um rechte Randale in Leipzig: "Die Straße sah aus wie in einem Kriegsgebiet"

Ein rechter Mob richtete 2016 in Leipzig-Connewitz schwere Verwüstungen an. Nun beginnt die Aufarbeitung vor Gericht. Die Angeklagten schweigen - die Linke hofft auf eine politische Signalwirkung.

Identitäre: Warum Rechtsradikale plötzlich Geld für Flüchtlinge sammeln

Es sieht aus wie das Video einer Hilfsorganisation: Männer helfen Frauen mit Kopftuch und Kindern im Dreck. Nur sind diese Männer bekannte Rechtsradikale. Das passt zu ihrer Strategie. Doch wohin fließt das Geld?

Forscher zu Kohlekraft: So könnte es mit den Klimazielen 2020 doch noch klappen

Deutschland wird seine Klimaziele bis 2020 nicht schaffen - dabei wäre das durchaus möglich, sagen Forscher. Im Auftrag von Umweltschützern erklären sie, welche Kraftwerke gedrosselt oder abgeschaltet werden müssten.

Wegen Terrorvorwürfen: Erneut Deutscher in der Türkei verhaftet

Er soll 46 Jahre alt sein, aus Hamburg stammen und kurdische Wurzeln haben: Die türkischen Behörden haben einen Deutschen festgenommen. Sie werfen ihm Propaganda für die verbotene Kurdenpartei PKK vor.

Berlin: Nur rund ein Drittel aller neuen Lehrer hat ein Lehramtsstudium absolviert

Kampf gegen den Lehrermangel: Berlin setzt auf Quereinsteiger, Studenten und sogenannte Lehrkräfte ohne volle Lehrbefähigung. Nur 39 Prozent aller neu eingestellten Pädagogen haben ihren Beruf erlernt.

Konferenz zur Lira-Krise: Türkischer Finanzminister telefoniert mit Tausenden Investoren

Eine geplante Telefonkonferenz mit dem türkischen Finanzminister Berat Albayrak - dem Schwiegersohn von Präsident Erdogan - hat angesichts des Lira-Verfalls ungewöhnlich viele Anmeldungen bekommen.

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 218.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren